Das Herbstsemester 2020 findet in einer gemischten Form aus Online- und Präsenzunterricht statt.
Bitte lesen Sie die publizierten Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen genau.

151-0252-00L  Gasturbinen: Prozesse und Verbrennungssysteme

SemesterFrühjahrssemester 2019
DozierendeP. Jansohn
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch


KurzbeschreibungGasturbinen werden in verschiedensten Anwendungsbereichen eingesetzt (u.a. Stromerzeugung und Flugtriebwerke) und bieten neben hohen Wirkungsgraden den Vorteil, sehr schadstoffarm betrieben werden zu können. Verbrennungskonzepte (magere Vormisch-Verbrennung) müssen unter allen Betriebsbedingungen die Stabilität der Wärmefreisetzung und eine geringe Schadstoffbildung (NOx, CO) sicherstellen.
LernzielVertraut werden mit den Grundlagen der Verbrennung in Gasturbinen verschiedener Ausführungen; Kenntnisse über verschiedene Gasturbinen-Prozesse und Anwendungs-Gebiete;
Auslegungs-Kriterien und Ausführungsformen von Gasturbinen-Brennkammern und Brennern; Verbrennungs-Technologien für gasturbinen-spezifische Bedingungen; Emissionscharakteristik von Gasturbinen (NOx, CO, Russ); Flammenstabilität und Thermoakustik; spezifische Verbrennungseigenschaften von Gasturbinen-Brennstoffen
InhaltGasturbinen-Typen und Anwendungen
- Flugzeuggasturbinen, stationaere Gasturbinen, mechan. Antriebe, Industrie-Gasturbinen, mobile Anwendungen.
Gasturbinen-Prozesse (thermodyn. Eigenschaften)
- Thermodynamische Zyklen, Wirkungsgrad, spezif. Leistung, Prozess-Parameter (Temp., Druck).
Energie-Bilanzen, Stoff-Flüsse
- Kompressionsarbeit, Expansionsarbeit, Wärmefreisetzung, Kühlluft-System, Abgas-Verluste.
Gasturbinen-Komponenten (Einführung, Grundlagen)
- Kompressoren, Brennkammer, Turbine, Wärmetauscher, ... .
Brenner-/Brennkammer-Systeme
- Gemischaufbereitung, Treibstoffe, Brennkammer-Geometrien, Brennerformen, Flammenstabilisierung, Wärmeübertragung/Kühlung, Emissionen.
Flammenstabilität und Thermoakustik.
Feuerungstechnologien
- magere Vormisch-Verbrennung, gestufte Verbrennung, Pilotierung, Drallflammen, Betriebskonzepte.
Neue Technologien/aktuelle Forschungsthemen
- katalyt. Verbrennung, "flammenlose" Verbrennung, "nasse" Verbrennung, Null-Emissions-Konzepte (mit CO2-Abscheidung)
SkriptFoliensammlung in Form einer gedruckten Broschüre (Selbstkostenpreis)
LiteraturEmpfehlungen für weitergehende Literatur im Skript enthalten (für jedes Kapitel/Themengebiet)
Voraussetzungen / BesonderesGrundwissen in Thermodynamik/thermodynamische Prozesse von thermischen Maschinen;
verbrennungstechnische Grundlagen